Blog

Vorwärts mit Gegenwind

Denkfallen: Sherlock Holmes und Dr. Watson

27. Aug 2014 | Weisheiten

Sherlock Holmes und Dr. Watson gehen Wandern. Auf einer Waldlichtung schlagen sie ihr Zelt auf. Mitten in der Nacht weckt Holmes seinen Kollegen: „Schauen Sie und sagen Sie mir, was Sie sehen.“

Watson antwortet: „Ich sehe Tausende von Sternen.“
Holmes: „Und was schließen Sie daraus?“
Watson überlegt einen Augenblick: „Astronomisch gesehen bedeutet es, dass es Millionen von Milchstraßen geben muss mit Milliarden von Sternen. Astrologisch gesehen bedeutet es, dass Saturn im Sternzeichen Löwe steht. Theologisch gesehen bedeutet es, dass wir im Vergleich zum mächtigen Herrgott alle klein und unbedeutend sind. Meteorologisch gesehen bedeutet es, dass wir morgen wahrscheinlich einen schönen Tag haben werden. Und welchen Schluss ziehen Sie, Holmes?“
Holmes schweigt kurz, sagt dann: „Watson, es bedeutet, dass jemand unser Zelt geklaut hat.“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen

Weitere Beiträge

Drei

Dreiecksverhältnisse sind manchmal kompliziert.
Und manchmal sehr nützlich.

mehr lesen

Die Schildkröte

Ein kleiner Junge, der auf Besuch bei seinem Großvater war, fand eine kleine Landschildkröte und ging gleich daran sie zu untersuchen.

mehr lesen