Blog

Vorwärts mit Gegenwind

Resilienz-Selbstcheck

26. Jun 2012 | Resilienz

Sie wollen erkunden, welche resilienzfördernden Ressourcen Sie bereits nutzen und wo noch Potenzial schlummert? Machen Sie den Resilienz-Selbstcheck!

Es geht dabei nicht um die Identifizierung von Defiziten, sondern um eine Würdigung vorhandener Ressourcen und deren Erweiterung.
Der Selbstcheck besteht aus je 10 Aussagen, die den Bereichen Grundhaltungen, persönliche Kompetenzen, soziale Ressourcen und Ressourcen des Arbeitssystems zugeordnet sind.

Den Selbstcheck finden Sie im Buch „30 Minuten Resilienz“ oder hier als PDF-Download.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen

Weitere Beiträge