Blog

Vorwärts mit Gegenwind

Promotionsverfahren abgeschlossen

2. Dez 2020 | Coaching, Forschung, News

Angetreten war ich mit dem Ziel, mich fachlich und wissenschaftlich fundiert weiterzubilden. Als ich nun Anfang Dezember 2020 meine Doktorurkunde (Dr. phil.) entgegen nehmen konnte, war ich froh, am Ziel angekommen zu sein.

In meiner Dissertation beschäftige ich mich mit der Rolle des Felt Sense im Coaching. In der Beratungswissenschaft wird zunehmend gefordert, auch den Körper mit ins Beratungsgeschehen und ins Coaching einzubeziehen. In meiner Arbeit untersuche ich dieses körperliche Spüren, das oft beim Bearbeiten von emotional bedeutsamen Themen auftritt. Und vor allem geht es dann darum, wie die Signale des Körpers auch für Lösungen und positive Veränderungsprozesse im Coaching genutzt werden können. Meine Ausarbeitung wird in Kürze publiziert werden, ich werde dann weiter dazu berichten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen

Weitere Beiträge